Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Hilfe zur Selbsthilfe - die ersten Wege begleiten Paten

Paten, die sich koordiniert durch den Beirat für Migration und Integration ehrenamtlich engagieren, begleiten die ersten Wege der Asylbewerber in der neuen Umgebung im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe.Sie besuchen die Flüchtlinge 2-3 Mal die Woche an ihrem Wohnort und helfen ihnen, ihr neues Leben zu organisieren. Hierzu gehören Behördengänge, Arztbesuche oder die Information über die Infrastruktur vor Ort (Einkaufsmöglichkeiten, Bank, Post, Bahnhof, Apotheke, etc.). 

Patenschaftstreffen:
finden etwa alle zwei Monate statt. Sie dienen dem Erfahrungsaustausch und der allgemeinen Beratung.

Café Bunt - Besondere Begegnungsstätte für Asylbewerber und Einheimische

Öffnungszeiten:
Montag von 16:00 - 18:00 Uhr

Adresse:
Evangelisches Gemeindezentrum
Parkring 10
Jockgrim